Prospekt TRAComputer



Der neue TRAComputer E   (Farbdisplay, Sonderoptionen)



Der neue TRAComputer E

Therapie-Control-Unit

Bedienungseinheit mit:

  • Farbdisplay

  • duale Bedienung
    Tastatur / Touch-Screen


  • ‘ Standard-Programme ‘

    Umfangreiche Programmwahl
    Individuell, variabel, harmonisch geregelt
     

  • ‘Therapy Assistance‘

    Sonder-Option (Zusatz)
    Erweiterter Funktionsumfang
    Unterstützung für den Anwender
     

  • ‘Chip Card System‘

    Sonder-Option (Zusatz)
    Persönliche Behandlungsparameter
    Abrechnungssystem per Chipkarte




TRAComputer   Standardprogramme

individuell, variabel, harmonisch geregelt


Programmwahl   Therapiestart   Therapiekurve



Sonderfunktionen

TRAComputer  'therapy assistance'

erweiterter Funktionsumfang, Unterstützung für den Anwender

Vereinfachte Bedienung durch Indikationsauswahl.

Neuer Therapieansatz durch eine variable automatisch wechselnde Pulsationsfrequenz.
So werden Gewöhnungseffekte vermieden und eine noch effektivere Entspannung der Patienten erreicht — harmonisch und wirksam.




Therapiewahl   Patientenwerte   Parameter



Sonderfunktion

TRAComputer   'patients card system'

Patienten-Datensystem,  Abrechnungssystem per Chipkarte

Über die Chipkarten sowie über die integrierte Datenbank sind die Behandlungsdaten stets wieder abrufbar.
Die Datenbank verfügt über eine Exportfunktion für die Datensicherung und Dokumentation (QMS).

Dem Privat-Patienten könen diese Chipkarten zur Verfügung gestellt werden.
Bei Bedarf sind diese beliebig oft überschreibbar.



Patient-Chipkarte Chipkartensystem Kontraindikationen


TRAC_E_Control-Unit_bl
TRAC_E_Control-Unit_ws
TRAC_E_Control-Unit_sw