Frau erfolgreicher Start in den Tag Morgenroutine für psychische Gesundheit Unsere Tipps

Morgenroutine für psychische Gesundheit: Unsere Tipps

Der Morgen ist schwierig. Die meisten von uns rollen einfach aus dem Bett, nachdem sie gut 10 Minuten lang durch unsere E-Mails und Social-Media-Plattformen gescrollt haben. Dies ist eine chaotische, verrückte und absolut unproduktive Art, den Tag zu beginnen, um es gelinde auszudrücken. Deshalb ist es wichtig, ein Morgenritual zu haben, wobei es noch so einfach sein mag.

 

 

Dieses Ritual ist im Grunde die Zeit, die Sie sich vor Beginn des Tages Zeit nehmen, damit Sie bereit sind, selbstbewusst und ruhig in die Welt zu treten. Dann beginnt die verrückte Hektik, sich fertig zu machen, sich eine Tasse Kaffee zu holen, den Tag aufs Geratewohl zu planen, bevor man aus der Tür eilt, um zur Arbeit zu gehen.

 

 

Nachfolgend sind Dinge aufgeführt, die Sie jeden Morgen tun können und sollten, um Ihren Tag zu beginnen. Denn anstatt Körper und Geist darauf vorzubereiten, ruhig, gesammelt und erwartungsvoll in den Tag zu blicken, trainieren wir uns, ohne jeglichen Fokus oder jede Absicht einfach Mist zu erledigen.

 

 

Meditiere für 15 Min

 

Ruhig zu sitzen, während du dich sanft auf deinen Atem konzentrierst, wird dir dabei helfen, das zu erreichen. Bei Meditation geht es nicht darum, ein Mantra zu singen aber wenn du das gerne tust, mach weiter, sondern es geht darum, in dein Zentrum einzutauchen und dich auf die Stille und das Wohlbefinden zu konzentrieren.

 

 

Dies sollte wahrscheinlich der wichtigste Schritt deiner Morgenroutine sein, denn die 15-20 Minuten, die du auf deiner Matte verbringst, werden deinen Tag für dich entscheiden. Der Verstand ist wie ein betrunkener Affe und er wird versuchen, Ihr Leben zu übernehmen, es sei denn, Sie zähmen ihn zuerst.

 

 

Die oben genannten Schritte sind einfach und doch höchst effektiv und alles, was es braucht, ist die Entscheidung, besser zu sein und Dinge anders zu machen. Wenn Sie bereits meditieren, werden Meditationskissen Ihre Praxis stärken. Das Leben im Autopilot-Modus mag effizient sein, aber es zermalmt auch die Seele. Also entscheide heute, dass DU dich weiterentwickeln wirst und der Rest folgt.

 

 

Deshalb werden Sie feststellen, dass Sie weniger ängstlich und zappelig sind und ein tiefes Gefühl der Ruhe über Sie gekommen ist, sobald Sie anfangen, täglich zu meditieren. Und Sie schwitzen wirklich nicht die kleinen Sachen. Ist das nicht das Ziel hinter allem? Hier sind 5 einfache Möglichkeiten, jeden Tag glücklich zu sein

 

Trinken Sie ein Glas Selleriesaft

 

Ein Glas Selleriesaft auf nüchternen Magen beruhigt das Nervensystem, verbessert die Darmflora, verbessert die Stimmung, hilft beim Abnehmen, beseitigt das chronische Erschöpfungssyndrom und vieles mehr. Ja, kein Kaffee, sondern Selleriesaft. Dieser neueste Trend hat die sozialen Medien übernommen, aber aus den richtigen Gründen.

 

 

Alles, was Sie brauchen, sind frische Selleriestangen, gründlich gereinigt und dann durch einen Entsafter laufen lassen. Sie haben keinen Entsafter? Kein Problem. In einem Mixer pürieren, abseihen und sofort trinken. Sie haben über die kraftvollen heilenden Vorteile von Selleriesaft gelesen, um sich für den Prozess zu begeistern. Vertrauen Sie uns, Sie werden es nicht bereuen.

Lassen Sie Ihr Telefon in Ruhe, ziehen Sie stattdessen Öl

 

Sie wollen unbedingt Ihren Instagram-Feed überprüfen, oder? Wenn Sie sich der Vorteile des morgendlichen Ölziehens noch nicht bewusst sind, dann ist es an der Zeit, sich zu informieren. Die Liste der Vorteile ist ziemlich lang.

 

 

Wenn Sie also immer noch in Konflikt geraten, ist es an der Zeit, sich zu fragen, warum Sie noch kein Ölziehen durchführen? Nun, morgens als erstes nach sinnlosen Fotos zu sehen, wird Ihrem Leben oder Tag keinen Mehrwert bringen, also lassen Sie Ihr Telefon in Ruhe und ziehen Sie stattdessen Öl.

 

 

Zu den Vorteilen des morgendlichen Ölziehens mit entweder kaltgepresstem Kokosnuss-/Sesamöl gehören:

 

  • Aufhellung der Zähne
  • Beseitigung von Toxinen und Mundbakterien
  • Frischer Atem