Frau Massage Nacken Die besten Massage-Geräte im Überblick

Die besten Massage-Geräte im Überblick

Verspannt, verkrampft im Nacken-, Schulter- und/oder Rückenbereich? Oder suchen Sie einfach nur für einen ruhigen Moment eine Entspannungsmöglichkeit, ohne dass Sie das Studio von einem Masseur aufsuchen möchten? Eine Alternative zu einer Handmassage durch den Masseur sind Massage Geräte.

 

 

Diese kleinen Hilfsmittel sehen oftmals etwas witzig aus, gibt es aber in großer Auswahl und sind sehr effektiv. Die große Auswahl macht es aber nicht gerade leicht das passende Hilfsmittel zur Linderung von Verspannungen Verkrampfungen zu finden. Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl an Produkten. Bei diesem Beitrag handelt es sich nicht um eine fachmedizinische Beratung. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Arzt.

 

 

Beliebte Massage Geräte

 

Es gibt eine Reihe von Massagegeräten, wie das Nackenmassagegerät. Dieses Art von Gerät arbeitet mit Vibration und mit rotierenden Massageköpfen und bietet – je nach Modell auch eine Shiatsu-Massage an. Angeboten werden auch ein Massagekissen und ein Fußreflexzonen-Massagegerät.

 

Je nach der Stelle am Körper, die massiert werden soll, gibt es von verschieden Herstellern unterschiedliche Modelle hinsichtlich Funktionen, Größe und Design. Spezielle Massage Geräte gibt es zum Beispiel für die Beinmassage und die Kopfmassage und den Nacken. Und letztlich die Massagepistole. Und das Vakuum Massagerät. Diese Produkte werden im Folgenden etwas näher vorgestellt.

 

Quelle: https://erste-hilfe-zuhause.de/massage/

 

Beinmassage Gerät

 

Schwere oder schmerzende Beine, dann sollten Sie statt der Selbstmassage der Beine die Anschaffung eines Beinmassage Geräts in Erwägung ziehen. Je nach Ausstattung verfügen diese Art Massage Geräte über Funktionen, die zur Zirkulation der Wadenfüße beitragen, eine Oberschenkelmassage durchführen.

 

Es handelt sich bei dieser Art Massage Gerät um ein sequenzielles Stiefelgerät mit je nach Modell unterschiedlich vielen Modi und Intensitätsstufen und arbeitet mit Luftkompression. Diese Massage Geräte sehen aus wie übergroße Stiefel – ja man kann sagen nicht enganliegende Overknees.

 

Kopfmassage Gerät

 

Unter den Kopfmassage Geräten gibt es zwei verschiedene Varianten – eine elektrische Variante und eine manuelle Variante. Die manuelle Variante ähnelt vom Aussehen her einem Schneebesen, ist unten jedoch offen. Die Kopfmassage findet dabei mit den am Griff angebrachten Metallstäben mit angeklebten Kappen statt.

 

Die manuelle Variante des Kopfmassage Geräts wird auch als Kopfspinne oder Metall-Kopfkrauler bezeichnet. Die elektrische Variante des Kopfmassage Geräts arbeitet mit Wärmekompression, Luftdruck und hat sogar integrierte Kopfhörer, über die Musik abgespielt wird und ist ein Gerät, das außer für die Massage auch zur Förderung des Schlafs genutzt werden kann. Lesenswert: Winter Kopfschmerzen und Migräne: Unsere Tipps.

 

Massagepistole

 

Massagepistolen sind Massage Geräte, die das Aussehen einer Pistole haben. Angesetzt wird der Massagekopf der Massagepistole auf die Stelle, die Ihnen Schmerzen bzw. Verspannungen bereitet.

 

 

Erreicht wird damit eine punktuelle Tiefenmassage. Eine Massagepistole arbeitet mit Vibration. Bei den Modellen gibt es hinsichtlich der Ausstattung große Unterschiede – solche Massage Geräte haben ein, zwei oder sogar sechs Köpfe.

 

Vakuum Massagegerät

 

Vakuum Massage Geräte arbeiten nach dem Vakuumprinzip und wirken vor allem gegen Cellulite, sorgen somit für eine Straffung der Haut. Die Technik, die hinter diesen Massagegeräten steckt, sorgt auch für die Lockerung von Verspannungen. Im Set befinden sich in der Regel mehrere Aufsätze. Die meisten dieser Massage Geräte können am ganzen Körper verwendet werden und sind sehr leistungsstark.

 

Nackenmassagegerät

 

Leiden Sie speziell an Nackenverspannungen? Dann hilft Ihnen ein spezielles Nackenmassagegerät. Diese Geräte sehen aus wie ein dicker und überdimensionaler Schal. Es handelt sich hier um eine Art Schlauch, an dem sich eine Bedieneinheit befindet. Im Inneren des Schlauchs befinden sich die Massagedüsen. Tipp: Ist ein Massagegerät bei Nackenschmerzen sinnvoll?

 

Fazit

 

Sie sehen, es gibt eine Reihe von Arten Massagegeräten, unter denen sie je nach Hersteller und Modell eine Auswahl treffen können. Je nach Problemstelle am Körper, wo bei Ihnen Verspannungen, Verkrampfungen oder gar Schmerzen auftreten, sollten Sie eine gewissenhafte Auswahl treffen für das jeweilige Gerät.