welche Geräte gegen Rückenschmerzen Mann draußen Yoga

Welche Geräte bei Rückenschmerzen?

Tut Ihnen der Rücken weh? Du bist nicht der einzige. Rückenschmerzen sind eine weit verbreitete Erkrankung, von der täglich Millionen Menschen betroffen sind. Abhängig von Ihren Symptomen können medizinische Geräte wie Haltungskorrektoren oder Wärmepackungen helfen, Ihre Schmerzen zu lindern.

 

Achtung: Dieser Ratgeber bietet Tipps zur Vitalität. Er ist jedoch nicht als fachmedizinische Beratung für Ihre persönliche Gesundheit zu verstehen. Es gibt keine Heilversprechen, was Ihre individuellen gesundheitlichen Probleme anbelangt. Bitte konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen Ihren Arzt.

 

 

 

Sie alle funktionieren auf unterschiedliche Weise, haben aber ein gemeinsames Ziel, Beschwerden zu lindern. Die Anzahl der Optionen kann überwältigend sein, daher sind hier sechs effektive Geräte, die von Experten empfohlen werden. Hier erklären wir, warum gesunde Ernährung so wichtig ist.

 

So funktionieren Rückenschmerzgeräte

 

Rückenschmerzgeräte wie diese können einen großen Beitrag zur vollständigen Linderung Ihrer leichten Schmerzen leisten. Wenn Sie unter chronischen Rückenschmerzen leiden, können sie in Verbindung mit Chiropraktik, Physiotherapie, Medikamenten oder anderen interventionellen Optionen verwendet werden, um die Menge an Therapie oder Medikamenten zu reduzieren, die Sie benötigen.

 

 

Bevor Sie eines dieser Geräte für Rückenschmerzen verwenden, sprechen Sie jedoch unbedingt mit einem Schmerzarzt, um eine korrekte Diagnose Ihrer Schmerzen zu gewährleisten. Möglicherweise finden Sie mit diesen Geräten für Rückenschmerzen keine Linderung. Schlimmer noch, einige können Ihre Schmerzen sogar verschlimmern. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt um Rat bezüglich der besten Optionen für Ihre Schmerzen.

 

Haltungstrainer

 

Tragbare Sensoren, die vibrieren, wenn Sie sich hinlegen Das Herumhängen kann Ihren Rücken belasten. Eine Verbesserung der Körperhaltung kann dabei helfen, Belastungen und Schmerzen vorzubeugen. Geben Sie dieses trendige Gerät weiter, wenn Ihr Ziel die Linderung von Rückenschmerzen ist.

 

 

Wenn Sie häufig eine schlechte Körperhaltung aufweisen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um sicherzustellen, dass kein strukturelles Problem vorliegt. Wenn Sie glauben, dass Sie eine schlechte Körperhaltung haben, die zu Rückenschmerzen beiträgt, probieren Sie diese wissenschaftlich fundierten Strategien aus:

 

  • Tragen Sie bequeme Schuhe mit niedrigen Absätzen
  • Übungen, insbesondere Bewegungen, die Ihr Rückrat stärken
  • Halten Sie Ihren Kopf gerade

 

TENS-Maschine

 

Das TENS-Gerät sendet einen sehr schwachen elektrischen Strom in Ihre Muskeln und Ihr Gewebe. Elektrische Ströme unterbrechen Nervensignale und signalisieren gleichzeitig angespannten Muskeln, sich zu entspannen. Dieses Signal ist nicht schädlich, aber bei manchen Patienten hält es lokalisierte Nerven auf Trab, sodass sie keine Schmerzsignale an das Gehirn senden können.

 

 

Das Gerät zur transkutanen elektrischen Nervenstimulation (TENS) ist der beste Freund jedes Physiotherapeuten für alles, von myofaszialen Schmerzen bis hin zu Schmerzen durch Gelenkdegeneration. TENS-Geräte funktionieren nicht bei jedem Patienten, aber wenn sie es tun, können sie die Schmerzen deutlich reduzieren, wenn sie einen Teil oder den ganzen Tag getragen werden. Der einzige Nachteil ist, dass viele Patienten eine vorübergehende Linderung erfahren, Sie Ihr TENS jedoch mehrmals täglich sicher und bequem verwenden können. Unsere Alltagstipps für die Gesundheit.

 

Wärmegeräte

 

Vorsichtsmaßnahmen

 

Wenden Sie keine Hitze auf verletzte Haut an. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie eine Wärmetherapie anwenden, wenn Sie Diabetes, Blutgefäßprobleme oder Multiple Sklerose (MS) haben. Wenden Sie alle Wärmebehandlungen mit Vorsicht an, um ein Brennen oder eine Reizung der Haut zu vermeiden.

 

 

Es gibt viele Arten der Wärmetherapie. Dazu gehören Packungen, Einwegwickel, elektrische Pads und mehr. Wärmetherapie ist sehr wirksam bei der Behandlung von Muskelschmerzen oder Muskelkater. Auf die Haut aufgetragen fördert Wärme die Durchblutung. Dies kann bei der Heilung und Entspannung helfen.

 

Massagegeräte

 

Eine Massage von einem professionellen Therapeuten zu bekommen ist immer großartig, aber es kann teuer und zeitaufwändig sein, regelmäßig zu einer professionellen Masseurin zu gehen. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten für Massagen zu Hause.

 

 

Massage ist eine großartige Möglichkeit, Rückenschmerzen zu lindern. Tatsächlich hat eine Studie des Group Health Research Institute gezeigt, dass Massagetherapie tatsächlich ein wirksames Mittel ist, um Rückenschmerzen zu lindern. Alternativ kann ein Massagekissen gut funktionieren, insbesondere wenn das Hochhalten eines Handmassagegeräts Schulter- oder Armschmerzen auslösen kann. Dieses hochgradig verstellbare Massagekissen erzeugt auch Wärme.

 

 

Mit einem speziell gebogenen Gerät für Rückenschmerzen können Sie Ihren eigenen Rücken massieren, ähnlich wie Sie mit einem Rückenkratzer kratzen Ihren Rücken. Wenn Sie es vorziehen, das Massagegerät die Arbeit machen zu lassen, ist ein Handmassagegerät möglicherweise die bessere Wahl, wie dieses leichte therapeutische Massagegerät mit sieben Köpfen und zwei Einstellungen. Welcher Zucker gilt als gesund?

 

Inversionstische

 

Warnung

 

Inversionstische sind teuer und brauchen viel Platz. Viele Patienten, die sie verwenden, müssen medizinisch abgeklärt werden – wenn Sie so invertiert sind, erhöhen Sie den Hirndruck, was bei jemandem mit hohem Blutdruck oder Sehproblemen zu einem Schlaganfall führen kann.

 

Wie sie funktionieren

 

Inversionstische ähneln Klappstühlen, aber anstelle einer Sitzfläche gibt es eine Rückenplatte sowie einen Lenker und eine Fußstütze. Sobald die Benutzer in Position sind, schwingen sie auf den Kopf. Inversionstische sollen den durch die Schwerkraft verursachten Druck von der Wirbelsäule nehmen und den Raum zwischen den Knochen der Wirbelsäule vergrößern. Sie sind gut für Patienten mit degenerativen Gelenkerkrankungen – der häufigen, abgenutzten Form von Arthritis.

 

Low-Tech-Massagegeräte

 

Schaumstoffrollen, Lacrosse-Kugeln. Sie können bei Muskelkrämpfen wirksam sein. Eine sanfte Massage, die von diesen einfachen Geräten bereitgestellt wird, kann die Durchblutung bei minimalem Risiko einer tiefen Gewebeschädigung verbessern.

 

 

Sie bieten eine Mini-Massage für Muskelkater. Es gibt nicht viele veröffentlichte Wissenschaften zu den Vorteilen, den Körper über einen Ball zu rollen, aber Physiotherapeuten empfehlen diesen Trick seit Jahren. Low-Tech-Massagegeräte können dazu beitragen, dass sich Ihr Rücken kurzfristig besser anfühlt.

 

 

Ein weiteres Low-Tech-Tool, ein einfacher Gymnastikball, auch bekannt als Pilatesball oder Gymnastikball. Bälle dieser Art können in Trainingsprogramme integriert werden, die sowohl in Extensions- als auch in Flexionshaltungen funktionieren. Sie können sich auch darauf setzen, um Ihre Rumpfmuskulatur sicher zu aktivieren und zu stärken. Wann ist man nach der Erkältung wieder fit?

 

Erhöhte Sitze und höhenverstellbare Schreibtisch

 

Sitzerhöhungen arbeiten mit dem Körper zusammen, um die Belastung beim Sitzen und Stehen zu reduzieren. Sie passen sich Ihrem Körper an und lassen Sie mit weniger Belastung in Ihren Sitz sinken. Sie üben dann einen leichten Aufwärtsdruck aus, um das Aufstehen von einer sitzenden in eine stehende Position weniger schmerzhaft zu machen. Den ganzen Tag starr im Büro zu sitzen ist für den Rücken nicht sehr gut. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch kann dabei helfen, etwas Abwechslung in den starren Büroalltag zu bringen.

 

 

Wenn Sie Probleme mit Griff oder Stabilität haben, ist es sicherer, ein vollständiges Möbelstück als einen tragbaren Sitzlifter zu verwenden. Auch für Patienten mit Beinschwäche oder Lähmung nach einem Schlaganfall sind vollwertige Möbel viel besser. Vorinstallierte Sitzlift-Möbel bieten mehr Kontrolle und Anpassung. Dazu gehören Sessel und Sofas mit eingebauten Sitzerhöhungen, die auf Batterien oder eine elektrische Stromquelle für hydraulische Energie angewiesen sind.

 

 

Einfache Sitzlifter werden mit zwei separaten Teilen geliefert; eine Basis und ein Sitz. Eine Feder in der Mitte bietet sanfte Unterstützung beim Stehen, sodass der Sitz Ihnen entgegenkommt, wenn Sie höher sitzen als der Stuhl selbst. Die meisten werden mit Bändern oder Klettverschlüssen an bereits vorhandenen Stühlen befestigt, aber einige können mit Hardware (z. B. Schrauben und Nägeln) installiert werden. Achtung! So gesund sind Haferflocken wirklich.

 

Schuheinlagen

 

Es gibt Hinweise darauf, dass eine falsche Fußausrichtung – wie eine Überpronation des Fußes, wenn sich der Knöchel nach innen und der Fuß nach außen dreht – mit mechanischen Schmerzen im unteren Rücken einhergeht. Einlegesohlen, auch Schuheinlagen genannt, werden in Schuhe eingesetzt, um Dämpfung und Halt zu bieten. Sie bestehen normalerweise aus Gel, können aber je nach Verwendungszweck aus anderen Materialien stammen.

 

 

Die zunehmende Evidenz unterstützt auch die Verwendung von Fußeinlagen und Orthesen zur Behandlung von Schmerzen im unteren Rückenbereich. Der spezifische Mechanismus, durch den Fußeinlagen bei der Linderung von Rückenschmerzen helfen, bleibt unklar; jedoch scheinen die Eigenschaften der Fußeinlagen der Stoßdämpfung, Dämpfung und mechanischen Unterstützung ihre therapeutische Wirkung zu erklären.

 

Stützkissen bei Rückenschmerzen

 

Kissen könnten eine der einfachsten Möglichkeiten sein, Rückenschmerzen zu lindern. Wenn Sie ein Seitenschläfer sind und zusätzliche Unterstützung wünschen, können Körperkissen sehr hilfreich sein.

 

 

Ebenso haben viele Fälle von Rückenschmerzen ihren Ursprung im Nacken. Und da der Nacken dort ist, wo Ihr Körper auf das Kissen trifft, ist es wichtig, dass Sie dort eine gute Unterstützung haben.

 

Weiterführende Literatur

 

Welche Fitnessgeräte sind gut für den Rücken?

Das sind die besten Fitnessgeräte für den Rücken!